Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG-Jugend Rhein-Neckar findest du hier.

Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Du hast Fragen, Kommentare oder Feedback – tritt mit uns in Kontakt.

Bezirksjugendtag 2020

Am Sonntag fand der erste Bezirksjugendtag der DLRG-Jugend Rhein-Neckar in digitaler Form statt.

DLRG-Jugend Rhein-Neckar goes digital

Jeder kennt es mittlerweile:

Man verabredet sich zu einer Telefon- oder Videokonferenz um die wichtigen Dinge die auf der Arbeit, im Verein oder privat anfallen trotz der Corona Krise zu klären und den Informationsaustausch aufrecht zu erhalten. Doch sobald es mehr als ein paar Leute sind, fangen die Probleme schon an. Bei dem ersten funktioniert das Mikrofon nicht, beim nächsten ist kein Bild zu sehen, der nächste beschwert sich über nervige Hintergrundgeräusche und der letzte kann sich gar nicht erst einwählen, weil das Programm bei ihm nicht funktioniert. Das sind Probleme, die uns im momentanen Alltag immer mehr beschäftigen, denn jeder versucht natürlich trotz der Corona Krise das Beste aus der Situation zu machen.

So auch die DLRG-Jugend Rhein-Neckar. Normalerweise findet hier nämlich jedes Jahr ein sogenannter Bezirksjugendtag statt. Hier treffen sich die 22 DLRG-Jugend Ortsgruppen aus dem gesamten Rhein-Neckar-Kreis an einem vorher festgelegten Ort und besprechen die auf der Bezirksebene anfallenden Themen, Wahlen und Veranstaltungen und tauschen sich untereinander aus. Doch dank der aktuellen Situation sind Treffen vor Ort durch die Kontaktbeschränkungen nicht möglich und würden ein zu hohes Infektionsrisiko bergen. Somit musste auch die DLRG-Jugend sich eine Möglichkeit überlegen, diese Veranstaltung trotzdem stattfinden zu lassen, damit nicht alles aufgeschoben werden muss und nach der Pandemiezeit das große Chaos entsteht.

In einer mehrmonatigen Vorbereitungszeit setzte sich ein Team aus 3 IT-Spezialisten zusammen und beratschlagten über die beste Methode für einen erstmalig stattfindenden digitalen Bezirksjugendtag. „Wir haben verschiedene Programme auf Herz und Nieren geprüft und versucht, das für uns und unsere Ortsgruppen geeignetste Programm zu finden. Hierbei haben wir auf die Benutzerfreundlichkeit, die Einfachheit und auch die Umsetzbarkeit unserer Vorlagen geachtet. Es war uns wichtig, dass jeder einfach und ohne große Probleme teilnehmen kann und trotzdem die Vorgaben unserer Jugendordnung eingehalten werden.“ Letztendlich hat sich die DLRG-Jugend für die beiden Programme Microsoft Teams und OpenSlides entschieden. Hier wurde dann alles genau eingerichtet und auf die Vorgaben angepasst.

Mehrere Wochen vor dem Bezirksjugendtag fing die DLRG-Jugend somit an über ihre Homepage und ihre Social-Media-Kanäle die Teilnehmer zu informieren. Jeder Teilnehmer musste sich im Voraus registrieren und bekam danach Zugangsdaten per Mail zugesandt, die es ihm ermöglichen sollten an der Sitzung teilzunehmen. Außerdem wurden bereits im Vorhinein klare Spielregeln aufgesetzt, um einen möglichst reibungslosen und problemfreien Ablauf zu gewährleisten. So mussten zum Beispiel alle Teilnehmer ihr Mikrofon stumm schalten und nur wenn sie etwas sagen wollten wurde diese Stummschaltung aufgehoben.

Außerdem fand die Sitzung nicht als Videokonferenz im klassischen Sinne statt. Durch eine Bildschirmübertragung wurde eine Präsentation eingeblendet die sonst normalerweise vor Ort über einen Beamer gelaufen wäre und die Person, die gerade das Wort hatte, wurde in der unteren Ecke der Präsentation eingeblendet.

So konnte es die DLRG-Jugend schaffen, am Sonntag ihren Bezirksjugendtag mit knappen 60 Teilnehmern, alles online und alles ohne große Komplikationen über die Bühne zu bringen. Es fand wie normalerweise auch ein Informationsaustausch statt. Es gab Infos über das weitere Jahresprogramm und sogar Wahlen konnten online und regelkonform durchgeführt werden.

Da in der Coronazeit viele Vereine vor ähnliche Probleme und Voraussetzungen gestellt werden, steht die DLRG-Jugend Rhein-Neckar hier gerne zur Verfügung und unterstützt bei der Programmauswahl oder gibt Tipps bei der Umsetzung. Kontakt kann über die Homepage oder über die Social-Media-Kanäle aufgenommen werden.

 

Eine kleine Dokumentation zur technischen Umsetzung gibt es hier

Das Protokoll zum Bezirksjugendtag gibt es hier.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing