Kontakt
Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Den Mitgliedern des Bezirksjugendvorstands sowie von ihr beauftragten Personen steht Auslagenersatz und Reisekosten gemäß unseren Abrechnungsrichtlinien [PDF] zu.

Alle Anforderungen werden über das Abrechungsformular 3.1.2 [XLSM, Excel] abgewickekt.

DLRG-Gruppen steht unser Bezirksjugendbus für eigene Veranstaltungen zur Verfügung. Genaueres entnehmt einfach den Nutzungsbestimmungen [PDF]. Es ist immer das Vertragsformular [PDF] zu verwenden.

Jedes Jahr haben die Ortsgruppen im Bezirk Rhein-Neckar die Möglichkeit, über den Kreisjugendring Zuschüsse zu beantragen.

Gefördert werden zum Beispiel Fahrten, Freizeiten, internationale Begegnungen und Lehrgänge ab einer gewissen Mindestdauer, sowie Projekte, die sich im besonderen Maße der Förderung der Toleranz und der Integration von ausgegrenzten und ausländischen Jugendlichen widmen.

Wichtige Daten für den aktuellen Zeitraum der Zuschüsse:
Zeitraum: alle Veranstaltungen zwischen dem 01.10. des vergangenen Jahres und dem 30.09. des Antragsjahres
Antragsschluss: Anfang September, das genaue Datum wird per E-Mail jedes Jahr an die Ortsgruppen verteilt

Fragen zu den Zuschüssen dürft ihr gerne an wuf@dlrg-jugend-rhein-neckar.de schreiben.

Auslagen und Reisekosten

Den Mitgliedern des Bezirksjugendvorstands sowie von ihr beauftragten Personen steht Auslagenersatz und Reisekosten gemäß unseren Abrechnungsrichtlinien [PDF] zu.

Alle Anforderungen werden über das Abrechungsformular 3.1.2 [XLSM, Excel] abgewickekt.

Busvermietung

DLRG-Gruppen steht unser Bezirksjugendbus für eigene Veranstaltungen zur Verfügung. Genaueres entnehmt einfach den Nutzungsbestimmungen [PDF]. Es ist immer das Vertragsformular [PDF] zu verwenden.

Zuschüsse Kreisjugendring

Jedes Jahr haben die Ortsgruppen im Bezirk Rhein-Neckar die Möglichkeit, über den Kreisjugendring Zuschüsse zu beantragen.

Gefördert werden zum Beispiel Fahrten, Freizeiten, internationale Begegnungen und Lehrgänge ab einer gewissen Mindestdauer, sowie Projekte, die sich im besonderen Maße der Förderung der Toleranz und der Integration von ausgegrenzten und ausländischen Jugendlichen widmen.

Wichtige Daten für den aktuellen Zeitraum der Zuschüsse:
Zeitraum: alle Veranstaltungen zwischen dem 01.10. des vergangenen Jahres und dem 30.09. des Antragsjahres
Antragsschluss: Anfang September, das genaue Datum wird per E-Mail jedes Jahr an die Ortsgruppen verteilt

Fragen zu den Zuschüssen dürft ihr gerne an wuf@dlrg-jugend-rhein-neckar.de schreiben.